TV-Tipp: Diabetes Typ-2

Donnerstag, 05. November 2015, 09:00 Uhr

Circa 5 Prozent der Schweizerinnen und Schweizer leiden unter Typ-2 Diabetes. Eine frühe Diagnose und Behandlung der Zuckerkrankheit sind für den weiteren Verlauf entscheidend.

Diabetes entwickelt sich immer mehr zur Zivilisationskrankheit. Sowohl ältere Menschen als auch Jugendliche und junge Erwachsene sind zunehmend betroffen. Doch woher kommt die „Zuckerkrankheit“ und was muss konkret dagegen getan werden um gesundheitliche Folgeschäden zu vermeiden?

Gesundheit heute widmet sich am 7. November der „Zuckerkrankheit“. Im Themenfilm erklären Prof. Peter Diem, Direktor und Chefarzt der Universitätspoliklinik für Endokrinologie, Diabetologie und Klinische Ernährung und andere Diabetesspezialisten, was zu beachten ist.

Erstausstrahlung: Samstag, 7. November 2015, 18.10 Uhr.
Wiederholungen: Sonntag, 8. November 2015: 09.30 Uhr SRF 1, 20.30 Uhr SRF info; Montag, 9. November: 8.15 / 9.30 / 11.05 / 11.55 Uhr und Samstag, 14. November: 16.45 Uhr.

http://www.endokrinologie.insel.ch/de/
http://www.gesundheit-heute.ch